Windpark Kindenheim

Windpark Kindenheim

Für und mit der Region
Windkraft dank regionaler Partnerschaft

Die beiden Windräder am Kahlenberg in der pfälzischen Gemeinde Kindenheim gingen im Januar 2017 ans Netz und sind ein gelungenes Beispiel für eine regionale Partnerschaft!

Nachdem die Verbandsgemeinde Grünstadt-Land die Idee und die Pachtverträge für den Windpark lieferte, übernahmen wir in enger Abstimmung mit den Beteiligten vor Ort die komplette Planung, Entwicklung und Realisierung der Anlagen. Nach Fertigstellung wurde der Windpark in eine Projektgesellschaft übertragen, an der sowohl wir, als auch ein regionaler Partner beteiligt sind. Der Windpark versorgt nun jährlich rund 4.000 Haushalte mit nachhaltigem Strom und wir kümmern uns als Betriebsführer um den optimalen Betrieb der Windkraftanlagen.

Windpark Kindenheim, Weinreben | © Pfalzwerke

Windpark Kindenheim
Im Überblick

  • Anzahl der Windräder: 2

  • Anlagentyp: GE 2.75-120 mit Nabenhöhe 139 m

  • Leistung in MW: 5,5 MW

  • Standort: Offenlandstandort

  • Baubeginn: Mai 2016

  • Inbetriebnahme: Januar 2017

Windpark Kindenheim | © Pfalzwerke

"Als regionale Sparkasse war es uns besonders wichtig in ein Windkraftprojekt in unserem Geschäftsgebiet zu investieren. Hier haben wir einen kompetenten Partner gefunden, der uns Projektierung, technische Umsetzung und Betriebsführung aus einer Hand lieferte. Wir freuen uns über die Partnerschaft auf Augenhöhe."

Thomas Distler Vorstandsmitglied Sparkasse Rhein-Haardt

Thomas Tettmann

Projektleiter,
Wind / PV